Dienstag, 4. August 2009

Videotagebuch?

Ich bereue es irgendwie, dass ich kein (Video)tagebuch geführt habe. Und das scheint zum ersten Mal in meinem Leben so zu sein. Normal halte ich private Videotagebücher für überflüssig. Und ich muss auch sagen, dass ich dort ein kleines bisschen eitel bin.

Ja, ich als Verfechter von Eitelkeit und Arroganz. Normal wird von mir Eitelkeit und Arroganz auf ganzer Linie verabscheut und mit sofortiger Wirkung bestraft. Mich nervt einfach, dass auf Fotos und Videos meine Frisur und Aussehen anders ist. Und das wäre schon der ganze Grund, warum ich alte Fotos und Videos von mir überwiegend doof finde. Obwohl sich da natürlich auch sehr viele schöne Erinnerungen hinter den "hässlichen" (oder "anderen") Haaren und Aussehen verbergen.

Ich hoffe mal, ich habe euch nicht wieder zur verwirrt und wünsche euch noch ein gute Nacht. :-)

Keine Kommentare: