Mittwoch, 27. Januar 2010

It's Keynote Time



Was erscheint heute und in den nächsten Wochen?

Das ist natürlich nur eine Einschätzung von mir und Fehler sind natürlich beabsichtigt. ^^ Mit obligatorischen Quartalszahlen und Phrasen wie "pretty", "aweseome", "incredible" werde ich euch jetzt verschonen, dass kann Steve Jobs & Co viel besser.

Wahrscheinlich:


Apple-Tablet
Apple-Tablet unter dem Namen iPad, iSlate, iTablet, MacTablet, iPhone Tablet, ...
Wie ihr wahrscheinlich schon wisst, bin ich schon seit Kind sehr von Touchscreengeräten angetan. Da liegt es natürlich auf der Hand, dass ich ein Multitouch-Device von einem meiner Lieblingshersteller sehnsüchtig erwarte. Schließlich gab es schon seit letztes Jahr Gerüchte. Und auch das Jahr davor schon. Und noch ein Jahr davor ... ;)

Hoffentlich sind meine Erwartungen nicht zu hoch und ich falle in diese Zielgruppe. Gut vorstellen könnte ich mir eine Mischung aus iPhone OS und Mac OS X mit (vor allem) angepassten Versionen von iLife & iWork. Ein reinen eBook-Reader und Newspaper/Magazine-Reader à Amazon-Kindle wäre für eine reine Enttäuschung. Als Ergänzung könnte ich mir bestimmte Magazine wie "Der Spiegel" bei fairen Preisen im iTunes Store durchaus vorstellen. Also das Abonnieren, erscheinen wird dieses Angebot ziemlich fix. Aber die große Frage bleibt, ob das iTunes Angebot schon zu Beginn oder nur wieder auf den englischsprachigen Raum begrenzt bleibt. (Was ist leider schon für wahrscheinlich halte.) Vielleicht ist Apple sogar so mutig und wird wie Amazon auch überwiegend englischsprachige Produkte im iTunes Store anbieten. Das deutschsprachige Angebot könnte man dann von Zeit zu Zeit ergänzen.

- iLife '10 und iWork '10
Vielleicht wird sogar ein kleines Programm zum Zeichnen integriert. Das macht mit Multitouch übrigens sehr viel Spaß! Dann würde übrigens die sehr farbenfrohe Presseinladung auch Sinn ergeben. Natürlich könnte auch das iPad (?) in diesen verschiedenen Farben erscheinen, aber das halte zu Beginn noch für unrealistisch. Schaut zum Beispiel mal in Richtung iPhone & iPod touch, da ist es auch nicht anders mit den Farben verlaufen, äh gelaufen. ;) Genau genommen müsste dann mindestens zwei Versionen erscheinen: Eine angepasste Multitouch-Version fürs Tablet und eine bisherige Version für den Mac. Eine reine iLife '10 Version fürs iPhone würde nur wenig Sinn ergeben, eine featurearme und stark angepasste iWork '10 für iPhone & iPod touch wäre noch Bereich des Vorstellbaren.

Möglich:


MacBook Pro
Falls nicht heute, dann sollte spätestens in den nächsten Tage oder Wochen ein kleines Update für die MacBook Pro Linie erscheinen. Spekulationen für die minimal verbesserten inneren Werte finde ich nicht einschätzungswert.

Unrealistisch

Ein komplett unerwartetes Hardwaregerät halte ich für unrealistisch, aber gerade über so etwas würde ich mich besonders freuen.

Zum Schluss möchte ich noch eure Meinungen und Einschätzungen hören.
Auf jeden Fall wünsche euch heute eine schöne Keynote und auf dass eure Wünsche in Erfüllung gehen und zugleich eure Sparschwein nicht zu stark belastet wird. *gg*

Mittwoch, 20. Januar 2010

Screenshot-Wochen bei GS

Zahlen sind nicht die Stärke jedes Entwicklers. ;)


Ich bin böse - haha



Reicht das nicht als Beweis?